Verwandte Themen

Pagerank

Als PageRank (Abk. PR) bezeichnet man den von Google Mitbegründer Larry Page (daher der Name Page Rank) entwickelten Algorithmus zur Bewertung einer Website nach der gewichteten Linkpopulariät.

Bei der Bewertung des PageRanks werden sowohl die Anzahl der eingehenden Links, als auch deren Gewicht (also deren eigene Linkpopularität) berücksichtigt. Der PageRank einer Website kann beispielsweise über die Google Toolbar angezeigt werden, die sich proplemlos über den Internet Explorer installieren lässt.

Der Wert des PageRanks wird in einer Skala von 1 bis 10 angegeben, und zeigt sich Form eines grünen Balkens in der Toolbar-Leiste. Bleibt der Balken weiß, so beträgt der PageRank 0 oder nahezu 0.

Stellen Sie Ihre Frage.

Wir konnten Ihre Frage an dieser Stelle nicht beantworten? Dann hinterlassen Sie uns eine Nachricht in den Kommentaren. Wir werden diese zeitnah beantworten.

Sie möchten Ihre Frage in einem persönlichen Gespräch klären? Dann melden Sie sich bei uns. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top