aufgang

Expertise

  • Such- & Web-Technologie
  • Neuro-Marketing
  • Kognitive Psychologie
  • Analytik & Statistik
  • Soziologie
  • Client- und Servertechnologie
  • CMS (Content Management Systeme)
  • künstliche Intelligenz
  • Markt- & Verhaltensforschung

10 Dinge, die uns anders machen

Eine sehr häufige Frage, die von Interessenten gestellt wird: was machen Sie denn anders, als ihre Konkurrenten? Sie können als Kunde ja bereits große Unterschiede bei leicht verständlichen und transparenten Dienstleistungen feststellen, wie beispielsweise bei den Paketzustellern. Und obwohl alle das gleiche tun, ja sogar zu vergleichbaren Zielen kommen, nämlich zur Zustellung Ihres Pakets, so lassen sich dennoch große Unterschiede feststellen. Keine Frage also, dass die Unterschiede bei komplexen und stark individualisierten Dienstleistungen ungleich größer sein müssen.

Im Folgenden beschreiben wir 10 Besonderheiten, die uns auszeichnen. Es sind nicht deshalb 10 geworden, weil sich diese Zahl so rund anhört. Sondern weil es nicht mehr, aber auch nicht weniger Gründe sind, die für uns sprechen. 

1. Hidden Champion seit 1997

cyberpromote gehört mit über 20 Jahren zu den dienstältesten Agenturen für digitales Marketing in Deutschland. Wir durften damit also schon das allererste Google-Update und seine Auswirkungen auf die Suchergebnisse miterleben.

2. Cross-Over-Expertise

Wir haben alle Tricks gesehen, um Platzierungen zu manipulieren. Die Entwicklung der Suchmaschinen, insbesondere Google, genau beobachtet und analysiert. Sind daran gewachsen und haben viel gelernt. Wir haben aber auch alle Chancen genutzt, unsere Expertise in allen relevanten Disziplinen auszubauen, um der kontinuierlichen Entwicklung ebenbürtig begegnen zu können.

3. Wir lieben es solche Dinge zu tun, die nicht jeder kann

Nein, alles können wir nicht. Aber das, was wir hier beschreiben, können wir dafür umso besser. Eine persönliche Freude ist es, wenn wir unsere Kunden zu Erfolgsgeschichten machen können.

Kein Wunder also, dass iBusiness uns auf der Liste der wichtigsten Performance-Agenturen in Deutschland führt. Für sich spricht aber auch, dass unsere eigene Website viele bekannte Konkurrenten bei Google deutlich hinter sich lässt:

sichtbarkeit2

4. Zielorientierte Kreativität statt kopflose Verwaltung

Anders als viele andere Anbieter verwalten wir Projekte nicht nur, sondern wir gestalten sie. Dazu müssen wir ausgetrampelte Pfade verlassen können, um zur bestmöglichen Leistung zu finden. Denn wer anderen nur hinterher läuft, kann nicht als erster ankommen.

5. Proaktive Kommunikation

Sie hören von uns und lernen dazu. Regelmäßig. Alle Aktivitäten und Maßnahmen werden transparent und leicht verständlich kommuniziert. Nur so sind Sie als Kunde in der Lage, eine relevante Situation zu bewerten und die richtigen Entscheidungen zu treffen.

6. Zu 100% inhabergeführt

Die cyberpromote GmbH ist seit ihrer Gründung Inhaber-geführt. Damit ist sie keinen Investoren gegenüber rechenschaftspflichtig. Es existieren damit keine wirtschaftlichen Zielvorgaben. Dies gestattet uns die Freiheit, unsere Kunden in vollem Umfang zufrieden zu stellen.

7. Eine Frage der „Wellenlänge“

Und letztlich ist es wichtig, dass sich die Menschen, die miteinander in einem Dienstleistungsverhältnis stehen, auf einer Wellenlänge liegen. Keine noch so beeindruckende Expertise ist von Bedeutung, wenn die Menschen dahinter unsympathisch oder arrogant wirken. Lernen Sie uns kennen.

8. Mehr Engineering als Sales

Der Fokus unserer Arbeit liegt auf der kompetenten, nachvollziehbaren und effizienten Lösung der Probleme unserer Kunden. Das erkennen Sie bereits an der Zusammenstellung unseres Teams. Deshalb sprechen Sie von Beginn an nicht mit Verkäufern, sondern mit den Personen, die Ihr Problem lösen können.

9. Hohe Kundentreue

Die Treue unserer Kunden nimmt uns jegliche Restzweifel: mit einer Customer-Live-Time von 6,4 Jahren liegen wir deutlich über dem branchenüblichen Durchschnitt. Natürlich bedeutet dies nicht, dass wir nicht doch noch besser werden können. Auch uns liegt sehr viel an einer kontinuierliche Optimierung.

10. Anders ist nicht immer besser

Nein, „anders“, heißt nicht automatisch „besser“. Schließlich gibt es Standards, Regeln und Mechanismen, die nicht neu erfunden oder entdeckt werden müssen. Wir stellen uns nicht die Frage, was wir anders als andere machen. Sondern: was machen wir morgen anders, als heute. Denn die Anpassungsfähigkeit ist nicht nur das, was uns bereits so lange am Markt erfolgreich macht, sondern vor allem Sie – unsere Kunden.

referenzen2
Top