Der Fall ‘Redtube’ – Auswirkung der Abmahnwelle für U + C

Seit einigen Tagen befindet sich die Anwaltskanzlei Urmann und Collegen im Fokus der Presse, da sie Pornofilm-Konsumenten wegen einer vermeintlichen Urheberrechtsverletzung zur Kasse bitten möchte. In diesem Artikel wollen wir beleuchten, welche Konsequenzen der aktuelle Fall auf die Präsenz von urmann.com in den Suchergebnissen hat.

Die Website der Kanzlei urmann.com, die sich vom Umfang her recht überschaubar gibt, erweckt nicht den Eindruck, als wenn man hier großen Wert auf optimale Auffindbarkeit legen würde. Bereits die klassischen Onpage-Maßnahmen, die jeder Suchmaschinenoptimierer beachtet, werden hier nicht berücksichtigt. Hier springen identische Titel und Descriptions, sowie fehlende Canonical-Referenzierungen sofort ins Auge:

u5

Sichtbarkeit in den Suchergebnissen

Das findet sich auch in der schlechten Sichtbarkeit der Domain bestätigt:

u6

Interessant ist dabei aber zu beobachten, dass man unter einem Begriff zumindest eine Top-100-Platzierung erzielt:

u4

Verlinkungen

Möchte man es hier den Geständigen und Zahlungswilligen doch so einfach wie möglich machen? Wohl eher nicht, denn das gefundene Suchergebnis verweist auf ein PDF. Hier hat keine Optimierung stattgefunden. Allerdings gibt es mehrere Verlinkungen, die mit einem eindeutigen Linktext auf die Website verweisen:

u7

Nicht ganz unauffällig erscheint in diesem Kontext auch, dass der häufigste Linktext Ortsname und “Kanzlei” beinhaltet. Für gewöhnlich werden Domains am häufigsten mit ihrem Domainnamen als Linktext verlinkt.

Wie sieht es aber mit der Anzahl der eingehenden Links aus? Hier hat sich durchaus einiges getan:

u1

Auch die Anzahl der auf www.urmann.com verweisenden Domains ist dementsprechend angestiegen:

u2

Fazit

Auf besondere Präsenz in den Suchergebnissen hat man es bei urmann.com nicht abgesehen. Daran ändern – zumindest zum jetzigen Zeitpunkt – auch die neu hinzugekommenen Links nichts. Bei letzteren dürfte ohnehin fraglich sein, ob diese als “objektive Empfehlung” für die Kanzlei gewertet werden dürften. Die wenig messbaren Platzierungen der Domain dürften auf User-Signals zurückzuführen sein.

Im Online-Marketing-Kontext steht die Domain insgesamt recht schlecht dar – und das soll sie wohl auch. Der mediale Rummel hat nichts daran geändert … 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


9 − 2 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>