Webmarketing

Der Dreh- und Angelpunkt einer jeden Webmarketing Kampagne ist die eigene Internetpräsenz. Sie dient als Kommunikationsplattform, die dem potentiellen Kunden das Angebots- und Leistungsspektrum eines Unternehmens nahe bringt. Eine Webmarketing Kampagne zielt daher i. d. R. darauf ab, neue Kunden auf die Firmenwebsite zu lenken, um so neue Kunden zu gewinnen und die Umsätze zu steigern. Zu den Instrumenten des Webmarketings zählen u.a. Suchmaschinenmarketing (Suchmaschinen-Optimierung / Sponsored Links), Online-PR, Mailinglists, Newsletters, Newsgroups, Eintragung in Webverzeichnissen, Affiliatemarketing oder Virales Marketing.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.