Suchmaschineneintragung

Als Suchmaschineneintragung bezeichnet man die Eintragung von Webseiten bei den Suchmaschinen. Einige Zeit (ca. 3 Wochen – 3 Monate) nach der Eintragung, die anhand eines Online-Formulares durchgeführt werden kann, wird die betreffende Website von einem Suchmaschinen-Robot aufgesucht. Dieser indiziert die Website einschließlich all ihrer Unterdokumente. Bei den großen Suchmaschinen kann eine Anmeldung auch entfallen, wenn die betreffende Website über einen eingehenden Link einer bereits indexierter Seite verfügt. In diesem Fall kann der Robot dieser Querverlinkungen folgen, um auf die zu indexierende Website zu gelangen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.