Professionelle Suchmaschinenoptimierung

Ihre hohen Nutzerzahlen – sowohl bei den Endverbrauchern, als auch im B-to-B-Bereich – haben die Suchmaschinen zu einem beliebten Marketinginstrument werden lassen. Für ein Unternehmen, das über das Internet Waren oder Dienstleistungen anbietet, sind gute Platzierungen bei den Suchmaschinen mittlerweile unerlässlich. Die Tatsache dass zum einen immer mehr Unternehmen online gehen, und zum anderen jeder bei den Suchmaschinen gefunden werden möchte, hat den Wettbewerbsdruck im SEO-Bereich enorm ansteigen lassen. Dies führte in der Vergangenheit zu einigen Auswüchsen: Im Kampf um die besten Suchmaschinenplatzierungen griffen manche Website-Betreiber tief in die Trickkiste. Dubiose Methoden wie “weißer Text auf weißem Hintergrund” oder Manipulation der Linkpopularität durch Linkfarmen, massenhafte Gästebuch-Eintragungen, etc. kamen auf. Da durch diese Art der Manipulation die Qualität der Suchergebnisse leidet, wird jede Art des Spammings von den Suchmaschinen mittlerweile konsequent abgestraft. Dies kann eine Verschlechterung des Rankings oder im Extremfall sogar einen Rausfall aus dem Suchmaschinen-Index zur Folge haben. Eine professionelle Suchmaschinenoptimierung, durchgeführt von einem seriösen Anbieter, orientiert sich deshalb an den Qualitätsrichtlinien der Suchmaschinen. Marktführer Google hat zu diesem Thema ganz klare Vorgaben gemacht, die jeder Website-Betreiber einhalten sollte. Bei der Auswahl eines geeigneten SEO-Dienstleisters ist dies ein wichtiges Kriterium. Außerdem sollte ein seriöser Anbieter keine Probleme haben, dem Kunden seine Methoden offen darzulegen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.